Willkommen im
Log-in-Bereich

Loggen Sie sich bitte jetzt ein.

Innovative Rezeptur des Siedefetts: Wolf ButterBack stellt Berliner um

Zum Saisonstart im Herbst haben wir das Siedefett der Berliner von Butterreinfett auf Pflanzenöl umgestellt, denn der neutralere Geschmack von Pflanzenöl trifft einen breiteren Verbraucherkreis, im Vergleich zu dem speziellen Geschmack der Butter.

Bei der Suche nach dem geeigneten Öl war es unseren Produktentwicklern wichtig, kein Palmöl zu verwenden und zudem keine gehärteten Fette einzusetzen. Die Lösung ist eine innovative Kombination aus Sonnenblumenöl und Salfett.

Das wenig bekannte Salfett ist eine nachhaltige Alternative zu Palmöl, das durch den massenhaften Plantagenanbau in die Kritik geraten ist. Salfett hingegen wird aus dem Öl der Samen des Salbaums gewonnen, der in Indien ausschließlich in natürlich gewachsenen Wäldern vorkommt. Die Samen werden von der ländlichen Bevölkerung gesammelt und sichern damit deren Lebensunterhalt. Kein Baum muss gefällt werden, so dass das ökologische System nicht zerstört wird.

An der Teigrezeptur hat sich indes nichts geändert. Wie zuvor werden die Berliner aus reinem Butterhefeteig gefertigt, der gebacken eine wattig-weiche Krume ausbildet und ein hohes Volumen sowie eine gleichmäßige Form entwickelt. Eine lange Teigruhe sorgt bei den Hefegebäcken für anhaltende Frische und einen ausgewogenen Geschmack.

Große Vielfalt zeichnet unser Berliner-Sortiment aus. Neben dem ungefüllten Berliner, dem der Bäcker oder Konditor selbst eine Geschmacksnote verleihen kann, sind acht gefüllte Berliner im Sortiment. Die Fruchtfüllungen in den vier Varianten Himbeer-Johannisbeer- und Hagebuttenkonfitüre, sowie Pflaumenfrucht- und Aprikosenfüllung überzeugen durch ihren besonders fruchtigen Geschmack. Aber auch cremig gefüllt, mit gekochter Vanillecreme oder Nougatcreme sowie mit Eierlikörfüllung, sind die Gebäcke ein feiner Genuss. Dabei ist der Berliner mit Nougatcreme bereits dunkel glasiert und mit weißen Dekorstreifen ansprechend verziert.

Außergewöhnlich ist der doppelt gefüllte Schoki- und Vanillecreme-Berliner, der mit seiner köstlichen Geschmackskombination und dem attraktiven Dekor aus dunkler Glasur und weißen Zuckerstreuseln punktet.

Bitte wählen / Please choose